Explosionsschutz

Gefährdungen erkennen, begutachten und prüfen

Müller-BBM unterstützt Sie dabei, Arbeitsplätze und Arbeitsmittel im Rahmen der Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) bezüglich ihres Gefährdungspotenzials zu beurteilen und entsprechende Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Wir erstellen Ihr Explosionsschutzgutachten im Rahmen der Genehmigung genauso wie Ihr Explosionsschutzdokument gemäß den Anforderungen der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) § 6, Absatz 9.

Darüber hinaus prüfen unsere befähigten Personen gemäß TRBS 1203 Abschnitt 3.1 Ihre Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen vor Inbetriebnahme und vor Wiederinbetriebnahme nach prüfpflichtigen Änderungen gemäß BetrSichV §15(1) und  BetrSichV Anhang 2, Abschn. 3, Nr. 4 in Absprache mit Ihnen, als Betreiber, und der zuständigen Behörde.

 

 

 

Weitere Seiten