Dynamische Steifigkeit von elastischen Elementen

Dynamische Steifigkeit von elastischen Elementen

Um den Körperschall- und Schwingungseintrag von Maschinen zu reduzieren, werden diese oft auf elastischen Lagerelementen aufgestellt. Die Wirksamkeit der Entkopplung hängt von den dynamischen Eigenschaften dieser Elemente ab. Um die dynamischen Parameter im relevanten Frequenzbereich zu ermitteln, wurde bei Müller-BBM in Planegg ein Prüfstand zur Ermittlung der dynamischen Steife elastischer Elemente entwickelt und gebaut.

Die Anlage wurde konzipiert für die Prüfung von Federelementen, wie sie im Eisenbahnoberbau, dem Sonderschiffbau und der Fahrzeugtechnik Anwendung finden. Weitere Anwendungen sind Elemente zur Gebäudelagerung und Prüfungen bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

Die dynamische Federsteife wird dabei üblicherweise als Transfersteife ermittelt. Der Prüfling kann dabei in Druck- wie auch in Schubrichtung mit einer dynamischen Wechselkraft beaufschlagt werden.

Kenngrößen des Prüfstandes

  • Prüflingsabmessungen bis (B x T x H) 600 mm X 600 mm x 900 mm
  • maximale vertikale statische Vorlast 180 kN
  • maximale dynamische Kraftamplitude 2 kN

Der Prüfstand erlaubt Prüfungen nach folgenden Richtlinien:

  • ISO 10846-1
    Acoustics and vibration – Laboratory measurement of vibro-acoustic transfer properties of resilient elements
    Part 1: Principles and guidelines
  • ISO 10846-2
    Acoustics and vibration – Laboratory measurement of vibro-acoustic transfer properties of resilient elements
    Part 2: Dynamic stiffness of elastic supports for translatory motion – Direct method
  • ISO 10846-3
    Acoustics and vibration – Laboratory measurement of vibro-acoustic transfer properties of resilient elements
    Part 3: Indirect method for determination of the dynamic stiffness of resilient supports for translatory motion
  • ENV 13481-6
    Bahnanwendungen – Oberbau – Leistungsanforderungen für Schienenbefestigungssysteme –
    Teil 6: Spezielle Befestigungssysteme zur Minderung von Schwingungen
  • DB TL 918 071
    Technische Lieferbedingungen: Unterschottermatten
  • BN 918 235
    Technische Lieferbedingungen: Elastische Zwischenlagen und Zwischenplatten
  • BN 918 145-1
    Technische Lieferbedingungen: Spannbetonschwellen mit elastischer Sohle – Elastische Schwellensohlen

Weitere Seiten