FEM Model Updating und Optimierung

FEMtools™ Model Updating und Optimierung

FEMtools™ schlägt die Brücke vom Experiment zur Simulation. Simulations- und Messdaten werden importiert, aufbereitet und korreliert. Durch quantifizierbare Validierung wird mittels FEMtools™ der Wert von Simulationsmodellen gesteigert. Die Modelle können als Grundlage für zuverlässige dynamische Analysen verwendet werden. Müller-BBM ist Vertriebspartner von Dynamic Design Solutions, dem Systementwickler von FEMtools™. Weitere Informationen finden Sie unter www.FEMtools.com.

Müller-BBM setzt dieses Softwarepaket in der Ingenieurdienstleistung regelmäßig ein. Dadurch können wir Ihnen eine kompetente, praxisnahe Anwenderunterstützung anbieten.

Als multifunktionale CAE-Software wurde FEMtools™ für eine breite Anwendung auf Modelle beliebiger Größe in der Strukturanalyse (Fahrzeugindustrie, Luft- und Raumfahrt, Schiffsbau, Bauingenieurwesen etc.) konzipiert.

Das Rahmenmodul FEMtools™ Framework beinhaltet Schnittstellen, eine interaktive grafische Oberfläche und eine Visual-Basic basierte Script-Programmierung mit API (Application Programming Interface) mit direktem Zugriff auf die gesamte Datenbasis. Damit wird FEMtools™ durch selbst programmierbare Zusatzroutinen universell einsetzbar und durch den Benutzer selbst automatisierbar und konfigurierbar.

Der simultane Zugriff auf mehrere Modelle in der Datenbasis eröffnet außerdem die Möglichkeit zur Kopplung mehrerer Modelle aus unterschiedlichen Quellen z.B. auf modaler Basis (Modal Based Assembly MBA – Structural Dynamics Modification SDM – Component Mode Synthesis CMS) oder über Frequenzgänge (Frequency Based Assembly FBA – Transfer-Path-Analysis TPA).

FEMtools™ verfügt über Schnittstellen von NASTRAN, ANSYS, I-DEAS und ABAQUS sowie entsprechende Treiber zur automatischen Ansteuerung externer Solver im Hintergrund. Das Softwarepaket ist für Windows, Linux und Mac OS erhältlich und fügt sich problemlos in eine vorhandene CAE-Umgebung ein.

Ihre individuellen Anforderungen und Fragen beantworten wir selbstverständlich gerne.

Weitere Seiten