Messsystem surface drone – schnelle und einfache Bewertung von Fahrbahnoberflächen während des Einbaus und im Betrieb

Messsystem surface drone – schnelle und einfache Bewertung von Fahrbahnoberflächen während des Einbaus und im Betrieb

Die Einbauqualität von Fahrbahnbelägen wird von vielen Parametern beeinflusst. Im modernen Straßenbau muss die erreichte Einbauqualität der Oberfläche möglichst noch während des Einbaus direkt bewertet werden, um den Einbauprozess zu optimieren.

Unser neues Messsystem surface drone ist ein kleines, selbstfahrendes Messsystem, das Texturdaten in Echtzeit liefert – auch über längere Strecken. surface drone ermöglicht begleitende Messungen zur Qualitätssicherung direkt beim Einbau und zum Monitoring bestehender Deckschichten.

Unsere langjährige Messerfahrung und unser Know-How bei der akustischen Bewertung von Fahrbahnbelägen garantieren eine praxisnahe, einfache und effiziente Messung der relevanten Oberflächenparameter. In der Grundkonfiguration liefert surface drone alle wichtigen Daten zur Makrotextur und Megatextur der Fahrbahn - somit können verschiedene Deckschichteigenschaften wie Lärmminderung, Griffigkeit und Ebenheit in einem Durchgang überwacht werden.

Typische Einsatzgebiete für surface drone sind

  • Ermittlung der Makro- und Megatextur direkt nach dem Einbau
  • Einschätzung der Ebenheit direkt nach dem Einbau zur Qualitätssicherung
  • Bestimmung der Texturveränderungen von Fahrbahnbelägen während des Betriebs.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Seiten