Energetische Fassadenoptimierung

Energetische Fassadenoptimierung

Die Fassade ist das Bindeglied zwischen Gebäude und Außenwelt  und ist von maßgeblicher Bedeutung für die Energieströme.

Energieeffiziente Gebäude lassen sich nur mit einer energetisch optimierten  Fassade realisieren. Im Sommer soll sie beispielsweise einen wirksamen Schutz vor Sonnenstrahlung bieten, gleichzeitig aber die angrenzenden Räume gut mit Tageslicht versorgen. Derart gegenläufige Anforderungen können bestmöglich nur mit Hilfe einer integralen Lösung erfüllt werden.

Wir unterstützen Sie gerne, unter anderem mit folgenden Leistungen:

  • Verschattungsstudien zur Planung der erforderlichen Sonnenschutzvorkehrungen
  • Ermittlung von Besonnungszeiträumen bei Wohngebäuden zur Prüfung der Anforderungen an die Mindestbesonnung
  • Strahlungsphysikalische Berechnungen der Fassadenkennwerte insbesondere von komplexeren Fassadensystemen
  • Thermische Simulationen von Fassadensystemen, z. B. doppelschalige Fassaden
  • Tageslichttechnische Berechnungen
  • Energetische und tageslichttechnische Optimierungen und Variantenvergleiche: Sonnenschutzsysteme, Fassadenaufbauten etc.

Weitere Seiten